Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Aktuelle Sendung

Background

Redaktion/Moderation

St. Gallerin Nummer 2: Enya kommt aus der Eishockeyhauptstadt des Kantons, Rapperswil-Jona. Dabei spielt sie lieber Tennis und tanzt gerne. Im Rahmen YouNews - Woche durfte die 16-Jährige eine 10vor10 - Sendung moderieren. Ernst ist Enya aber auf keinen Fall. Mit ihrer aufgestellten und offenen Art mischt sie das Radio seit Mai 2019 auf. In drei Wörtern beschreiben mich meine Kollegen so: aufgestellt, offen, loyal Deshalb mache ich Radio: Beim Radio kann man immer etwas Neues lernen. Man macht viele Erfahrungen, lernt spannende Leute kennen und macht sich auch mit der Technik vertraut. Ich schätze sehr, dass man einen richtigen Einblick in die Radio- und Medienwelt bekommt, und so auch die Chance hat, Festivals und Ähnliches hinter den Kulissen mitzuerleben. Meine aktuellen Lieblingssongs: Die sind querbeet durch die Musikgenres und ändern auch immer wieder. Aktuell sind es folgende: https://www.youtube.com/watch?v=lUamLYvOeSc https://www.youtube.com/watch?v=DEjUfWaAmJk Das macht mich glücklich: Zeit, die ich mit meinen Freunden verbringen kann. Und neue Orte kennenlernen. Und neue Musik. Am Besten alles zusammen! Das geht gar nicht: Das Pizza mit Ananas immer noch nicht von der Gesellschaft akzeptiert wurde! Du hast einen Wunsch frei: Was wünschst du dir? Mit einem Hippiebus und meinen besten Freunden durch die Welt fahren - oder zumindest durch Südkalifornien :).

Was haben Äpfel und Radio gemeinsam? Nicht viel. Okay - doch: Bei Janik schon. Der 17-Jährige kommt aus dem Apfelkanton Thurgau und ist seit Juni 2017 bei Radio 4 zu hören. Er isst gerne Pizza, nimmt kein Blatt vor den Mund und liebt die Medienwelt. Janik besucht im Moment die Kantonsschule. In drei Wörtern beschreiben mich meine Kollegen so: aufgestellt, kommunikativ, spontan Deshalb mache ich Radio: Die Medienwelt fasziniert mich. Du kannst extrem viel machen, den HörerInnen Themen näher bringen, diese einfach erklären und viele Leute interviewen. Meine aktuellen Lieblingssongs: Rin - Fabergé Russ - Rent Free Macklemore - Can‘t Hold Us Das geht gar nicht: folgt ... Du hast einen Wunsch frei: Was wünschst du dir? Dass ich euch noch ganz lange Unterhalten darf!

Er ist Larosa Nr. 2: Leandro. Als Jüngster der Familie mischt er seit Sommer 2020 Radio4TNG auf. Der 14-Jährige kommt aus einem kleinen Dorf Nahe Winterthur und isst für sein Leben gern Pizza, Pizza und - ach - NOCHMALS PIZZA! Es liegt auf der Hand - Leandro ist Halbitaliener. In drei Wörtern beschreiben mich meine Kollegen so: chaotisch, humorvoll und politisch Deshalb mache ich Radio: Im Radio lernst du immer wieder etwas Neues. Du bist immer auf dem aktuellen Stand und kannst Leute unterhalten. Ich finde es cool, dass man dank Radio4TNG einen Einblick in den Journalismus erhält. Meine aktuellen Lieblingssongs: Ein Lieblingslied habe ich nicht - nur einen Lieblingssänger: Oliver Tree. Gerne höre ich jedoch: https://www.youtube.com/watch?v=b_UyQzgGJ88 Das macht mich glücklich: Man kann es fast nicht erraten ... Ja, genau. VIEL FEINE PIZZA! Das geht gar nicht: Unnötige Panik und Streitereien bringen mich auf die Palme. Du hast einen Wunsch frei: Was wünschst du dir? Hmmmm ... siehe «das macht mich glücklich», einfach in unendlich!

Er ist einer der ersten neuen Zuwächse in den 20er - Jahren: Nicolas. Der 17-Jährige kommt aus Zürich und isst gerne Pizza (wie auch sonst so viele bei Radio4TNG ;) ). Übrigens: bei seinem Namen wird das S nicht ausgesprochen. Es heisst also eigentlich nicht Nicolas, sondern Nicola, aber nur im Gesprochenen. Ist am Anfang ein wenig verwirrend - ganz ehrlich. Übrigens: Kommunikativ ist er nicht nur im Radio sondern auch in seiner Lehre als Hotel-Kommunikationsfachmann (ja - der war sehr flach ...). In drei Wörtern beschreiben mich meine Kollegen so: empathisch, hilfsbereit und kommunikativ Deshalb mache ich Radio: Bereits schon lange war ich an Medien interessiert. An Schulanlässen wie dem Schulball oder dem Elternabend habe ich moderiert. Dank unserem Schulradio bin ich dann auf das Medium Radio gestossen. Seit ich in der Lehre bin, konnte ich dieser Leidenschaft nicht mehr so nachgehen, wie ich wollte. Das störte mich, ich wollte das ändern - und deshalb bin ich jetzt bei Radio4TNG. Mein aktueller Lieblingssong: Gerne höre ich aktuelle Songs - aber in einer etwas anderen Version und die Hits von früher: https://www.youtube.com/watch?v=J3G6ri_SiVE https://www.youtube.com/watch?v=oRMAgjly2UQ https://www.youtube.com/watch?v=5M65q33b6hc Das geht gar nicht: Es ist wohl etwas vom Mühsamsten auf der Welt: Streit. Du hast einen Wunsch frei: Was wünschst du dir? Ich wünsche mir ganz einfach Glück und Gesundheit für alle.